Architekten- und
Stadtplanerkammer Hessen
Mitglieds-Nr. 8001

 
  Architekt Dipl.-Ing. Hans-Jürgen Lison    
     
       
 
DAS BÜRO

 

Chronologie  
1970 - 1973

1973 - 1977




1978

1979

1981

1996 - heute
  Studium an der FH Frankfurt
Abschluss: Dipl.-Ing. (FH)
Studium an der TU-Berlin.
Abschluss: Diplomingenieur (sehr gut)
Tutor am Fachbereich Entwerfen
mit sozioökonomischen Grundlagen
Prof. Dr.M. Throll
Architekt für Schulbauplanung im
Architekturbüro Lothar Juckel, Berlin
Partnerschaftliche Zusammenarbeit
mit Architekt Eberhard Baunach,
Kronberg im Taunus
Gründung des eigenen Büros in
Kronberg im Taunus
Zusätzliches Büro als Hauptsitz in
Bad Soden am Taunus

>Das Team>Die Technik
   
  Hardware
  - CAD-Station neuester Technik
  - Farbplotter Canon iPF750 bis A0
  - Farbdrucker Brother-J6520DM bis A3
  - Laserdrucker, Laserkopierer, Laserfax
Software
  - SoftTech Spirit Version 2017
  - AVA COSOBA CPLAN/AVA.relax 7.45
  - MS Office
  - Bildbearbeitung Photoshop
Scanner
Digitalkamera
 
   
  Hans-Jürgen Lison
- Chef, Dipl.-Ing., Planung und Entwurf,
Gutachten
Stefan Zimmermann
- Dipl.-Ing., CAD-Planung, Multimedia,
Photoshop
Lutz Müller
- Dipl.-Ing., Ausschreibung,
Ausführungsplanung, Bauleitung
Rudolf Dinges
- Dipl.-Ing., Statik, Wärmeschutz,
Schallschutz
Oliver Bind
- Dipl.-Ing., Lichtplanung,
Elektroinstallation
Hans Georg Kolbe
- Dipl.-Ing., Sachverständiger
für Schäden am Gebäude
 
 
 

Ziel ist es, für jede Bauaufgabe eine optimale, individuelle, auf den jeweiligen Bauherrn/Nutzer abgestimmte Lösung
zu finden und neben der funktionalen Lösung auch ein sinnliches Erlebnis entstehen zu lassen, das zur Identifikation des Nutzers mit dem Gebäude führt.

Hans-Jürgen Lison
 
  Büroanschrift
Kelkheimer Str. 59
65812 Bad Soden am Taunus

Fon 06196 - 24 999
Fax 06196 - 23 999
Email Hans-Juergen.Lison@t-online.de

> Sitemap
   
 
>
>
>
>

Leistungsschwerpunkte
Wohnungsbau
Bürogebäude
Gewerbebau
Sanierung/Bauen im Bestand
Öffentliches Bauen

 
>
>



>
>
>

>

Tätigkeitsfelder
Planung und Bauleitung Frankfurt Wiesbaden
Bestandsaufnahme/TeilungenBad Soden Bad Soden Oberursel Königstein Bad Homburg Frankfurt Wiesbaden Eschborn Kelkheim Sulzbach Taunus
Nutzungsänderung Königstein Bad Homburg Frankfurt Wiesbaden Eschborn Kelkheim Sulzbach
AbgeschlossenheitsbescheinigungKönigstein Bad Homburg Fankfurt Wiesbaden Eschbornzbach Taunus
GutachtenFrankfurt Wiesbaden
Freiflächenplanung
Innenarchitektur
Energiebewusstes Bauen
Städtebau
Wettbewerbe

 

>

Publikationen, Auszeichnungen und Ausstellungen
Houzz Award 2017 etc.

 

Fortbildung
2003 - 2017